Neues Buch zum Jubiläum der Mondlandung ´69

"Houston, wir haben ein Problem!" Kuriose Geschichten aus der Raumfahrt. Gemeinsam mit Martin Thomas Pesl.

»Es ist das wohl amüsanteste Buch über die Weltraumfahrt dieses Jahres. Nicht so bierernst und schon gar nicht mit dem Anspruch jedes noch so kleine Detail einem wissbegierigen Publikum verständlich zu machen. Es sind die kleinen Paralleluniversen, die dem Leser so viel Vergnügen bereiten. Von ewigen Nummern Zwei, Dramen und weitgehend unbekannten Histörchen berichten zwei Autoren, denen es eine unbändige Freude macht die Wissenschaft auf hohem sprachlichen Niveau ein wenig aus der Spur zu bringen. Köstlich!«

– Karsten Koblo, aus-erlesen.de