NEWS

01. August 2014
Bester Science Fiction Roman Österreichs

Die European Science Fiction Society nominiert den Roman "Es ist die Schwerkraft, die uns umbringt" als bestes österreichisches Buch zum ESFS Award 2014

01. September 2014
2. Auflage für "Es ist die Schwerkraft, die uns umbringt"!

Kira träumt schon ihr ganzes Leben vom Weltraum. Sie soll an einer Simulation für zukünftige Marsreisen teilnehmen ...

 

inkl LEXIKON DER ASTRONAUTENFEHLER

 

"Die Autorin bleibt immer nah an ihren Figuren, die sie leben lässt. Diese Sympathie, die Schmitzer ihren getriebenen, in Zufälle gestellten Existenzen entgegenbringt, macht ihre Bücher so spannend zu lesen." (Bernd Schuchter, Vorarlberger...

14. Juni 2015
Neues Buch: Die gestohlene Erinnerung

Eine Frau und ihre Mutter brechen in die ehemaligen Siedlungsgebiete der Donauschwaben auf, um die Wurzeln ihrer Familie zu suchen.

20. März 2017
Die Stille der Gletscher

»Wie man ein Sachthema spannend aufbereitet, hat die erprobte Autorin schon in anderen Romanen gezeigt und es ist ihr auch diesmal wahrhaft gelungen.«

 

Beatrice Simonsen, Buchmagazin Literaturhaus

 

In den eisigen Höhen der Alpen stößt eine Fotografin auf ein Geheimnis. Während sie für eine Umweltschutzorganisation historische Gletscherfotos mit neuen Aufnahmen vergleicht, wird bald klar: Das...

01. Juli 2019
Neues Buch zum Jubiläum der Mondlandung ´69

"Houston, wir haben ein Problem!" Kuriose Geschichten aus der Raumfahrt. Gemeinsam mit Martin Thomas Pesl.

 

»Es ist das wohl amüsanteste Buch über die Weltraumfahrt dieses Jahres. Nicht so bierernst und schon gar nicht mit dem Anspruch jedes noch so kleine Detail einem wissbegierigen Publikum verständlich zu machen. Es sind die kleinen Paralleluniversen, die dem Leser so viel Vergnügen bereiten. Von ewigen Nummern Zwei, Dramen und weitgehend unbekannten Histörchen berichten zwei Autoren, denen es eine unbändige Freude macht die Wissenschaft auf hohem sprachlichen Niveau ein wenig aus der Spur zu bringen. Köstlich!«

– Karsten Koblo, aus-erlesen.de

02. Juli 2019
2016: Staatspreis für Wissenschaftspublizistik

Sonderpreis für journalistische Vielfalt für das Buch "Es ist die Schwerkraft, die uns umbringt"

02. Juli 2019
2019 Preis der ORF Frauen für Ö1 Radiokolleg "Zäsur 38- Flucht in eine andere Sprache"